nature.liquid

START

Unsere Vision ist einfach und zugleich ein Appell: „Wir wollen ein intaktes Ökosystem erhalten und eine Balance herstellen – und dafür setzen wir auf natürliche und sichere Produkte“. Deshalb haben wir den einzigartigen biologischen Humusbildner nature.liquid Start entwickelt.

nature.liquid Start ist ein biologischer Humusbildner, der für eine optimale Versorgung der Pflanzenwurzeln mit Nährstoffen sorgt. Damit haben Ihre Feldfrüchte – egal, ob Getreide, Hackfrucht oder Grünland – einen starken Partner zur Nährstoff-Versorgung. Mit nature.liquid Start helfen Sie Ihren Pflanzen bei der gesamten Wachstumsperiode – vom Keimen bis zur Reife. Daneben profitieren auch Ihre Flächen langfristig von der Anwendung. Das Bodenleben wird angeregt, die Wasser- und Nährstoffverfügbarkeit verbessert und wertvoller Humus wird gebildet. Zudem wird die Gülle im Boden besser verarbeitet und verwertet.

Start eignet sich für alle Feldfrüchte sowie für den Gartenbau. Mit Start erhalten Ihre Pflanzen die beste Grundlage für ihr Wachstum, die Nährstoffzufuhr der Pflanzen wird nachhaltig verbessert und der Boden mit wertvollem Humus angereichert. In vielen Anwendungen konnten Verbesserungen von bis zu 70 % erzielt werden. Das Ökosystem „Boden“ ist wiederhergestellt und kommt mit deutlich weniger Dünger und Wasser aus.

Die Anwendung ist dabei denkbar einfach und sicher. Anhand von Bodenproben erfassen Sie Ihren Bedarf an nature.liquid Start – so kann die Ausbringung passgenau zu Ihrem Standort erfolgen. Nature.liquid Start ist ein flüssiges Medium, welches sich unkompliziert in Gülle oder Wasser auflöst. Die Ausbringung erfolgt dann ganz regulär mit dem Gülle- oder Wasserausbringungsfass (bei der Ausbringung mit Wasser ist der Humusbilder nicht in der Nährstoffbilanz aufzuführen). Darauf folgt die Bodenbearbeitung.

Die Organismen werden in den Boden eingearbeitet und beginnen sofort den Stickstoff,
Phosphor und organische Bestandteile im Boden zu zersetzen und die Nährstoffe wie Proteine und Aminosäuren für die Pflanzen zu produzieren. Nach dem Säen oder Setzen stehen Ihren Pflanzen dann alle wichtigen Nährstoffe für einen gesunden Start zur Verfügung – so ist eine optimale Keimung und eine optimale Nutzung der Gülle bzw. des Düngers garantiert.
Die Anzahl und die Größe der Blätter und damit die Fähigkeit zur Photosynthese steigt deutlich. Die Feuchtigkeit wird besser reguliert, da die Organismen zu 70 % aus Wasser bestehen und wie ein Schwamm wirken. Die Mikroorganismen sorgen außerdem für ein gesteigertes Bodenleben – die Folgen sind eine bessere Durchlüftung und damit eine gesteigerte Wasserspeicherfähigkeit, eine verbesserte Fähigkeit zur Bodenerwärmung im Frühjahr sowie eine bessere Befahrbarkeit und Schutz vor Erosion und Verschlämmung. So ist Ihr Boden ebenfalls besser gerüstet gegenüber bodeneigenen Krankheiten und Schädlingen. Das sichert langfristig Ihren Ertrag!

Auch beim Einsatz im Grünland zeigt nature.liquid Start seine Stärken. Narbenlücken, Verbiss, Verunkrautung usw. sind die üblichen Probleme in der Grünlandwirtschaft. Mit nature.liquid Start lässt sich auch hier das Bodenleben steigern und damit die Produktivität Ihres Standorts langfristig verbessern.